Samstag, 1. November 2014

Einsparen von Resonatoren

Dank der genialen ;-) Portal-Team-WebApp hat man nun die maximale Energie für das Portal ermittelt.

Aber kann man den Portal-Level nicht auch "billiger" bekommen?

Dazu hilft die Angabe in Klammern hinter dem Portal-Level. Diese Resonator... nennen wir sie mal "Punkte" ... könnte man sich sparen. Das Portal hat auch ohne diese noch den gleichen Level.

Doch welche Resonatoren kann man "verkleinern"?

Faustregel: Die niedrigsten gehen immer.

Beispiel: 3 Level-8 Agenten wollen 7er Portale bauen. Es wird "(+1/8)" angezeigt. Es kann also anstelle eines 6er Reso auch ein 5er gesteckt werden.

Warum kann man sich nicht den höchsten einsparen? Das wäre doch viel schöner.

Ja, aber hier greift die maximale Anzahl pro Level und Spieler. Wenn nur ein Agent einen 8er weglässt, kann er stattdessen keinen 7er stecken, weil das Deployment-Schema den 7er eh schon für ihn vorsieht. Er müsste also einen 6er stecken. Und damit fehlen dann 8-6=2 Punkte anstelle von nur einem. Anders herum gesagt: Der 8er Agent würde wie ein 7er Agent deployen und mit nur zwei 8er Agenten und einem 7er lassen sich halt nun mal keine 7er Portale bauen.

Wir sind echt knapp, geht es nicht auch doch manchmal?

Die Fälle wo es vielleicht doch mal geht, findet man leicht in dem man es einfach mal in der App ausprobiert. "Gute" Kandidaten dafür sind Agenten-Gruppen mittlerer Level wo viele Punkte übrig sind. So kann eine Gruppe von zwei 6er Agenten und einem 5er auch dann noch 5er Portale bauen wenn einer der 6er Agenten wie ein 5er deployt

Warum ist das überhaupt so durcheinander?

Eigentlich ist es recht einfach. Ein Spieler hat eine maximale Anzahl von Resonatoren eines Levels die er in die 8 Steckplätze eines Portals stecken kann. Das geht von vollen 8 1er bis zu nur einem 8er. Kompliziert erscheint das nur wenn eine variable Anzahl von Spielern quasi gleichzeitig das Optimum stecken will. Aber dafür gibt's ja die Portal-Team-App.