Montag, 10. November 2014

Inventar

So lang man weniger als 2000 Sachen hat ist alles kein Problem. Man behält einfach mal alles. Doch was macht man, wenn durch Hacken mehr rein kommt als man behalten kann?

Also das einfachste sind mal die Resonatoren. Hier kann man mal alles verschenken was man nicht unbedingt braucht. So braucht ein 3er Spieler keine 1er Resos mehr. Das geht dann bis zum 8er Spieler, der keine 3er mehr braucht. Aber: braucht ein 8er Spieler eigentlich noch 4er? Wenn er keine 4er hat und das Portal voll steckt. Dann hat das Portal schon Level 4. Wenn er es nun hackt, liefert es ihm genau die 4er, die er braucht um es zu vervollständigen. Er kannn es sich also sparen, die 4er im Inventar mit sich herum zu schleppen. Aber Achtung: Schon vor dem Deployen prüfen ob man genug 4er hat! Wenn erst mal ein 4er steckt, hat das Portal schon Level 5 und man bekommt durch Hacken vermutlich keinen zweiten 4er und kann das Portal nicht in Betrieb nehmen.

Noch besser wird es, wenn man nicht alleine spielt. Ein Team von zwei 8er Spielern braucht auch keine 5er Resonatoren mehr. Also ruhig Mut zur Lücke bei den kleinen Resos.

Und sonst? Schaut man sich die Effektivität der XMP an, lohnt es sich offensichtlich nicht, etwas kleineres aufzubewahren als das was man leicht besorgen kann. Wenn man also genug 6er Portale hat, sollte man sein Inventar nicht mit kleineren XMP belasten, wenn es eng wird. Bei UltraStrikes sieht es etwas anders aus. Dieser "Schild-Stanzen" können auch bei niedrigerem Level nützlich sein. Da sie aber eh nicht so häufig "droppen", machen die meist eh nicht so viel im Inventar aus.

Ähnlich wie XMP sind auch die PowerCubes. Die kleinen sollte man jederzeit einfach aufbrauchen um seine entfernten Portale zu rechargen. Es lohnt nicht an ihnen zu hängen. 

Schlüssel sind ein besonderes Thema. Die Leute hängen an ihnen wie an Souvenirs. Das ist erst mal ok, es war sicher ein Erlebnis sie zu bekommen. Aber wenn man so viele davon hat, dass sie einen daran hindern sinnvoll weiter zu spielen, ist es an der Zeit eine Auswahl zu treffen. Vielleicht tröstet es ja etwas einen Screenshot davon zu machen.

Wenn nun diese einfachen Regeln nicht mehr helfen, aber man trotzdem weiter farmen will sollte man sich klar machen, worauf man am ehesten verzichten kann. Das sind die Gegenstände die man am leichtesten wieder beschaffen kann. Wenn ich z.B. eine 7er Farm durchstreife, aber eigentlich genug 7er Items habe und nur darauf hoffe, 8er zu bekommen, dann liegt es Nahe, Platz zu schaffen in dem man 7er Resonatoren recycelt.

Letztlich ist das Inventar nur eine taktische Größe und sollte darauf optimiert werden, das Spielen zu ermöglichen. Das Inventar ist kein Selbstzweck. Drop und Recycle sollten immer als Optionen bereit stehen um Platz für besseres zu schaffen.